1. Aus welchem Material sind die Schwimmabzeichen?
Die Abzeichen bestehen aus einem Köperstoff, der mit Polyester-Garn bestickt ist.
2. Sind die Schwimmabzeichen wasserfest?
Ja. Die Abzeichen können problemlos beim Wassersport getragen werden.
3. Sind die Motive bestimmten Leistungen zugeordnet?
Nein. Alle unsere Motive können nach Bedarf zugeordnet werden.
4. Kann ich auch mein eigenes Motiv als Schwimmabzeichen erhalten?
Gerne sticken wir auch Aufnäher mit Ihrem Motiv. Bitte senden Sie uns dazu Ihr Design per E-Mail zu. Wir erstellen dann ein individuelles Angebot.
5. Wie groß sind die Schwimmabzeichen?
Der Durchmesser ist 5 cm.
6. Fallen Kosten für den Versand an?
Innerhalb Deutschlands versenden wir die Aufnäher kostenfrei.
7. Gibt es passende Urkunden?
Für die Motive Delfin, Frosch, Ente Goldfisch, Pinguin und Schildkröte gibt es passende Urkunden im Formt A6. Zudem gibt es eine 3er- Urkunde mit den Motiven Delfin, Frosch und Ente.
8. Wie bestelle ich?
Sie können ganz einfach hier im Shop bestellen oder uns eine E-Mail senden.
9. Fallen bei Schwimabzeichen im eigenem Design zusätzlich Kosten z.B. für das Stickprogramm an?
Nur beim Versand ins Ausland fallen hierfür Kosten an. Ansonsten keine weiteren Kosten.
10. Sie bieten einen Kettelrand und einen Laserschnitt an für Aufnäher im eigenen Design. Was ist hier der Unterschied?
Bei einem Kettelrand wird der Rand mit Garn umkettelt. Bei einem Laserschnitt wird der Rand per Laser ausgeschnitten, wobei die Fäden miteinander verschmelzen, damit der Rand nich ausfransen kann.
Aufnäher mit Formschnitt erhlten automatisch einen Laserschnittrand. Auch bei sehr kleinen Aufnähern, oder Abzeichen die einen dünnen Rand haben sollen, ist der Laserschnttrand zu bevorzugen.
11. Im welcher Form muss das Design des eigenen Schwimmabzeichens eingereicht werden?
Sie können uns die gängigen Dateiformate wie PDF, gif, tif, jpg usw. zusenden.
12. Wie kann ich mein eigenes Motiv bestellen?
Eine Anleitung für die Bestellung finden Sie hier: Anleitung